Presse-Informationen
rss


 

11.02.2016

4-Achser von Renault Trucks für B + B Bau AG, Sachseln

Die B + B Bau AG, ein im Hoch- und Tiefbau tätiges Unternehmen in 6072 Sachseln (www.bb-bau.ch), setzt seit einigen Wochen ein weiteres Fahrzeug von Renault Trucks ein. Der neue C 520 P8x4 ist ein sehr vielseitiges Baufahrzeug mit Wechselaufbau. Innert weniger Minuten ist es vom Betonmischer (Liebherr) mit neun Kubikmeter Volumen zum Kranwagen mit Alupritsche, oder Rückwärtskipper (Sörling) umrüstbar. Der Palfinger 26002 EH mit 26 m/t hebt schwere Lasten auf Baustellen oder bei Montagearbeiten.

Der neue Vierachser von Renault Trucks ist für die harten Bedingungen im Hochgebirgskanton Obwalden bestens ausgelegt. Der 13 Liter-Motor hat 520 PS und ein maximales Drehmoment von 2.550 Nm zwischen 1.000 und 1.450 U/min. Die Leistung wird durch das automatisierte Optidriver-Getriebe auf zwei robuste Aussenplanetenachsen übertragen. Der Mischerantrieb erfolgt über den Motorabtrieb. B + B Bau hat die massive Stahlfront der Baureihe K für schwere Baueinsätze gewählt. Der Renault Trucks C bietet den besten Lenkeinschlag und mit die grössten Böschungswinkel im Markt. An der komfortablen Day Cab ist fahrerseitig ein rutschfester Tritt für den Aufstieg zum Wechselaufbau eingelassen.

Christian Zumbühl, bei B + B Bau verantwortlich für Technik, zur Wahl von Renault Trucks: „Wir setzen schon lange LKW’s von Renault Trucks ein. So über 15 Jahre einen Renault Kerax 420 mit dem gleichen Aufbau wie der des neuen C 520 P8x4. Seit einem Jahr fahren wir einen C 430 P4x2 mit Welaki-Aufbau. Der neue C 520 P8x4 ist als Vierachser sehr wendig und für unsere Bergregion mit dem 520 PS-Motor und dem Optidriver-Getriebe genau richtig. Hinzu kommt die nahe Garage J. Windlin AG als Renault Trucks-Partner, wo wir freundlich und schnell bedient werden.“ Laut Christian Zumbühl arbeitet die B + B Bau AG zu 95 Prozent im Kanton Obwalden. Deshalb beziehen die Gründer und Geschäftsführer, Markus Odermatt und Peter Spichtig, vorzugsweise auch ihre Ausrüstungen in der Region. Neben den Renault Trucks von Garage J. Windlin AG wurden die Alupritsche und der Kipperaufbau des neuen C 520 P8x4 von Sutter in Lungern und das Wechselsystem samt Kranmontage von Alltec in Sachseln gefertigt.

Die B + B Bau AG hat 50 Mitarbeitende und bildet Lehrlinge aus. Sie führt Hochbau aller Art, Tiefbau (Rückbau, Aushub, Kanalisationsarbeiten, Bachverbauungen, Natur- und Blocksteinmauerwerke u. a.), Strassenbau und Renovationen aus. Neben drei Lastwagen verfügt der Betrieb über alle notwendigen Baumaschinen und Ausrüstungen für sein Tagesgeschäft.

 

Bildlegenden:

B+B01:
Der neue C 520 P8x4 der B&B Bau AG lässt sich vom Betonmischer zum Kranwagen oder Hinterkipper umrüsten

B+B02:
Der C 520 P8x4 mit Wechselsystem der B&B Bau AG in Sachseln fasst als Betonmischer neun Kubikmeter

B+B03:
Dank Wechselsystem als Kranwagen mit Ladebrücke, Hinterkipper oder Betonmischer – der neue C 520 P8x4 der B&B Bau AG

B+B04:
Für Hochgebirge und Gelände ausgelegt: Der neue C 520 P8x4 der B&B Bau AG in Sachseln hat beste Einschlags- und Böschungswinkel

B+B05:
Die B&B Bau AG wählt heimische Produkte: Der C 520 P8x4 ist dank Wechselsystem dreifach nutzbar

Download der Pressemitteilung als PDF