Presse-Informationen
rss


01.12.2017

Der Umwelt zuliebe

Die Geiges Logistik AG in Warth/TG ist für ihre saubere Arbeit bekannt.  Der neue Fünf-Achser C520 P10x4 von Renault Trucks leistet seinen Beitrag dazu.

Im schweren Kipperbereich mit viel Laufleistung ist Euro 6 Pflicht. Anders rechnet sich das nicht. Mit dem C520 P10x4 wird dieser Anspruch schlüssig beantwortet. Ein speziell abgedichteter Heckladen verhindert Schlammverlust auf die Fahrbahn.

Dieser Rückwärtskipper ist ein Novum im Fuhrpark der Geiges Logistik  AG. Die Zeichen stehen gut, dass er sich bewähren wird: Viel Leistung, saubere Verarbeitung, einem kompetenten Verkaufsberater in der Person von Herrn Stephan Quartenoud und einem zuverlässigen Service im Hintergrund dank der Thomann Nutzfahrzeuge AG in Frauenfeld, Schmerikon, Arbon und Chur - alles in allem ein wirtschaftliches Konzept, das Freude macht.

„Ja, wir wollten das mal probieren und sind bis jetzt sehr zufrieden“, attestiert Robert Geiges seinem Neuzugang. Er ergänzt zu seiner Firma: „Was immer wir bauen dürfen: im Mittelpunkt stehen Qualität und Zuverlässigkeit“. Ausserdem ist man sich bei Geiges Tag für Tag bewusst, zur Umwelt muss man Sorge tragen! Tiefbau, Strassenbau und Wasserbau sind die Spezialgebiete. Dort erfüllt der neue Fünfachser von Renault Trucks seinen Dienst. Er wird eingesetzt als Kipper für Kies, Geröll, Verbausteine oder Schlamm und sieht als Pusher mit Vorlaufachse nicht nur rassig aus, sondern liefert auch hohe Kippstabilität mit.

Bildlegende:

Geiges01+02:
Der C520 P10x4 hat seine Stärken im schweren Kipperbereich.

Download der Pressemitteilung als PDF