Presse-Informationen
rss


 

07.06.2017

Jehle Gastro - Frischdienst mit Renault Trucks

Sechs Tage in der Woche ist die Jehle Gastro AG (www.jehle-ag.ch) mit Sitz in Mellingen (AG) und die Jehle engros AG am Zürcher Engrosmarkt für die Gastronomie und andere Grossverbraucher unterwegs. Sie beliefern ihre Kunden mit eigenen Fahrzeugen in der Nordschweiz. Der Fuhrpark besitzt bereits drei Lieferwagen Renault Master und seit kurzem einen Verteilerlastwagen D12 LOW P4x2 240, die von der Wisler Nutzfahrzeuge AG, Partner der Renault Trucks (Schweiz) AG in 5012 Schönenwerd, geliefert wurde. Den Renault Trucks D hat die Jehle Gastro AG im Frühjahr übernommen. Dieser 4x2 ist ein Zwölftönner mit 240 PS, mit dem automatisierten Sechsgang-Getriebe Optitronic und einer luftgefederten Antriebsachse. Der im Frischdienst eingesetzte D12 LOW P4x2 240 hat die komfortable Tageskabine „Day Cab“ mit niedrigem Einstieg. Ein Dachspoiler mit Ausschnitt für das Carrier-Kühlgerät und die Seitenverkleidung tragen zum niedrigen Verbrauch bei.

Geschäftsführer Lukas Jehle zur Entscheidung für Renault Trucks: „Wir setzen seit zwei Jahren drei Renault Master in der Kundenbelieferung ein. Sie sind sehr zuverlässig und wirtschaftlich. Die Nutzlast des neuen D12 LOW P4x2 240 mit dem Isotherm-Aufbau von Frech Hoch ist für uns sehr wichtig. Die Beratung durch Verkaufsberater Werner Schär und der Service durch die Wisler Nutzfahrzeuge AG überzeugen - alles passt.“ Zur Ausstattung zählen die fernbediente Hebebühne, ein externer Batterieanschluss und ein Navi mit Rückfahrkamera.

Das 1961 gegründete und von Lukas Jehle in zweiter Generation geführte Unternehmen liefert frisches Gemüse, Früchte und Kräuter. Eine weitere Frische-Spezialität sind Pilze der Saison. Das dritte Standbein sind küchenfertige und tiefgekühlte Produkte. Das 20 Mitarbeitende zählende Unternehmen beliefert rund 500 Kunden aus der verarbeitenden Nahrungsmittelindustrie, Grossisten und Depositeure, eidgenössische und kantonale Institutionen, Hotel- und Restaurantketten sowie die Gastronomie.

 

Bildlegende:

Jehle01+02:
Der neue D12 LOW P4x2 240 mit Isotherm-Aufbau der Jehle Gastro AG ist ideal für den Frischdienst-Verteilerverkehr ausgelegt.

Download der Pressemitteilung als PDF