Presse-Informationen
rss


 

25.11.2016

Schlau wie der Fuchs

Die Molkerei Fuchs in Rorschach hat wiederum einen Renault Trucks in Betrieb genommen. Mit dem Typ D12 ist der Milchverarbeitungsbetrieb bestens gerüstet.

Im Lieferdienst für Milch-Frischprodukte gibt es keine Kompromisse. Das Ladegut ist empfindlich und wertvoll. Die Molkerei Fuchs hat sich bei der Neuanschaffung für ihre regionalen Transporte wiederum für den französischen Hersteller entschieden. Mit dem Typ D12 240 P4x2 hat sie einen kompakten LKW mit optimaler Nutzlast in den Fuhrpark aufgenommen, in dem schon mehrere Renault Trucks zuverlässig laufen.

Das Fahrerhaus in Ausführung Day Cab spart Gewicht, ist aber dennoch individuell für den täglichen Einsatz ausgestattet: Die Beifahrer-Doppelsitzbank bietet praktischen Stauraum und der Mittelsitz lässt sich durch Abklappen der Rücklehne in eine willkommene Schreibunterlage verwandeln.

Mit dem Radstand von 4700 Millimetern ist der Zwölftonner kurz und wendig. Der Frischdienstkofferaufbau stammt von Krapf. Das Kühlgerät von Carrier erhält seine Energie, über einen Nebenantrieb, direkt vom Fahrzeugmotor.

 

Bildlegende:

Bereit für den bevorstehenden Milch-Frischprodukte-Transporte, der D12 240 P4x2 der Molkerei Fuchs.

Download der Pressemitteilung als PDF