Presse-Informationen
rss


 

11.02.2016

Studhalter Transporte mit neuem T 520 T4x2 High Sleeper Cab

Das 1996 von Julius Studhalter gegründete Transportunternehmen wird seit 2004 von dessen Sohn Thomas geführt. Ehefrau Nadja steht ihm im Bereich Administration zur Seite. Die in 6048 Horw ansässige Studhalter Transporte ist mit neun festangestellten Mitarbeitenden und zehn Lastwagen in zwei sehr unterschiedlichen Branchen tätig. Zum ursprünglichen Schwerpunkt Transporte für die Bauwirtschaft mit heute 60 Prozent Anteil ist längst die Bedienung von Events und Veranstaltungen mit 40 Prozent Anteil hinzugekommen.

Unter anderem sind Fahrzeuge des Unternehmens international für den Europäischen Fussballverband UEFA im Einsatz. Geschäftsführer Thomas Studhalter: „In jedem Transportbereich ist heute hohe Zuverlässigkeit gefordert, von den Chauffeuren wie von den Fahrzeugen. In der Event-Branche, wo die Lkw in der Nacht und am Wochenende unterwegs sind, gilt das besonders.“

„Wir fahren seit Jahren Renault Trucks und sind mit dieser Marke sowie dem Service der Garage J. Windlin AG, dem Partner von Renault Trucks (Schweiz) AG in Kriens, und Werkstattchef Christian Feer sehr zufrieden. Der neue T 520 T4x2 mit High Sleeper Cab hat mich nach Probe- und Vergleichsfahrten überzeugt.“ Das Fahrzeug wurde von Marco Michel, Verkaufsberater der Garage J. Windlin AG, an Thomas Studhalter und Chauffeur Samuel Brun mit einer technischen Einweisung übergeben. Der Chauffeur ist vom Komfort und dem Platzangebot im neuen LKW begeistert.

Unternehmer Studhalter nennt als Gründe für die Wahl des T 520 T4x2 von Renault Trucks: „Das Optidriver-Getriebe ist wohl das Beste was es auf dem Markt gibt. Der niedrige Verbrauch überzeugt ebenfalls. Und der Chauffeur kommt ganz auf seine Kosten. Er übt im Eventgeschäft ja eine sehr spezielle und anspruchsvolle Tätigkeit aus, die auch Wochenenden weg von daheim einschliesst.“

Der Renault Trucks T 520 T 4x2 High Sleeper Cab hat einen 13 Liter-Motor mit 520 PS und einem maximalen Drehmoment von 2.550 Nm (1.000 - 1.450 U/min). In das Optidriver-Getriebe ist ein Retarder integriert. Zur Ausstattung gehören Vollluftfederung, das Comfort-Paket, Ledersitze und weitere Extras. Wenn keine Events zu bedienen sind, wechselt Chauffeur Samuel die eigens dafür eingerichteten Kofferauflieger gegen einen Baustoffauflieger oder Tiefgänger aus und fährt für die Bau- und Maschinenindustrie.

 

Bildlegenden :

studhalter01.
Der neue T 520 T4x2 High Sleeper Cab von Studhalter Transporte fährt mal schweizweit für den Bau, mal international für UEFA-Events.

studhalter02:
Studhalter Transporte setzt seit vielen Jahren Lastwagen von Renault Trucks ein, hier der neue T 520 T4x2 High Sleeper Cab.

Download der Pressemitteilung als PDF