Aktuelles von Renault Trucks


 

31.03.2016

Renault Master Euro 6

Priorität für Komfort und Senkung des Kraftstoffverbrauchs

Der Renault Master von Renault Trucks ist jetzt mit Euro-6-Motorisierung erhältlich. Das Master-Angebot ist mit Modellen von 2,8 bis 4,5 t und Motorleistungen von 110 bis 170 PS weiterhin sehr weit gefächert, um die Anforderungen im Bauwesen, in der Personenbeförderung, im Paketdienst oder bei temperaturgeführten Transporten optimal zu erfüllen. Dabei kommen verschiedene Spezialpakete zum Einsatz.

Renault Trucks führt den Renault Master Euro 6 ein. Zur Erfüllung der Schadstoffvorschriften verwendet das Fahrzeug die SCR-Technologie (selektive katalytische Reduktion). Diese Technologie wird von Renault Trucks bereits seit 2009 für die LKW-Baureihen eingesetzt und perfekt beherrscht. In Verbindung mit der AdBlue®-Einspritzung in die Abgase sorgt das SCR-System für eine drastische Senkung der Schadstoffemissionen. Der AdBlue®-Tank des Renault Master erlaubt mit seiner Kapazität von 22 Litern Reichweiten von bis zu 12.000 km. Um ein Verwechseln beim Auftanken zu vermeiden, wurde dieser Tank auf der gegenüberliegenden Seite des Kraftstofftanks installiert.

Das neue Master-Angebot mit Modellen von 2,8 bis 4,5 Tonnen sowie 110 bis 170 PS verfügt über die Euro-6-Zulassungen Light Duty oder Heavy Duty. Damit werden auch schwere Aufbauten wie Hebebühnen möglich. Renault Trucks bietet auch Modelle mit einsatzfertigen Aufbauten, wie z. B. Pritschen, Koffern oder Kippern an.

Erfahren Sie mehr darüber unter diesem Link