Aktuelles von Renault Trucks


 

11.05.2017

Wettbewerb "Road to Excellence Championship 2017" (RTEC)

SCHWEIZER GEWINNER RTEC 2017 - NEF TRUCKCENTER FRENKENDORF

Kundennähe und Kundenservice sind für Renault Trucks sehr wichtig. Um den Kunden künftig einen noch besseren und kompetenteren Service zu bieten, hat Renault Trucks den globalen Aftermarket-Wettbewerb «Road to Excellence Championship 2017» (RTEC) lanciert. Dabei wird das kompetenteste Aftermarket-Team gesucht. Bei dem Wettbewerb auf sehr hohem Niveau messen sich die talentiertesten Fachleute des Renault Trucks Servicenetzes. Über 1200 Teams aus 49 Ländern nehmen daran teil. Den nationalen RTEC-Wettbewerb hat das Nef Truckcenter AG in Frenkendorf für sich entschieden. Dieses Team wird die Schweiz am internationalen Wettkampf vertreten. Herzliche Gratulation nach Frenkendorf.

RTEC 2016-2017 begann im Januar 2017. In zwei Qualifikations-Runden stellten die Teilnehmer ihr Wissen unter Beweis und konnten sich für das Finale qualifizieren in Lyon.

Aus der Schweiz meldeten sich 32 Teams dafür an.

Die besten Lkw-Mechaniker von Renault Trucks zeigen bei der Weltmeisterschaft ihr ganzes Können. Aus 1200 Teilnehmenden haben sich 24 Teams fürs grosse Finale qualifiziert. In der Schweiz war es bis zum Schluss ein Kopf an Kopf Rennen um den Qualifikationssieg.

Erfahren Sie mehr darüber unter diesem Link