Aktuelles von Renault Trucks


 

17.07.2019

Mit "dem Franzosen" in jeder Hinsicht zufrieden

Spuren von Sand

Die Mythen Transport GmbH aus Brunnen hat einen T460 T4x2  von Renault Trucks als Sattelzugmaschine in Betrieb genommen. Die bisherigen Erfahrungen sind durchwegs erfreulich.

Nein, wenn hier von «Spuren und Sand» die Rede ist, betrifft dies nicht das Lied von Schlagersänger Howard Carpendale aus den Siebziger Jahren. Aber damals fuhren Schweizer Transporteure erfolgreich nach Nahost – oder wie sie sagen: «In den Sand hinunter».

Transportunternehmer Christian Müller erblickte ungefähr in dieser Zeit das Licht der Welt. Heute ist der Zentralschweizer vom Vierwaldstättersee ein gestandener Unternehmer mit einigen Angestellten. Und er erinnert sich an seine Lehrzeit beim Transporteur Senn: «Da hatten einige Lkw schon noch Spuren von Sand irgendwo am Chassis, und die älteren Chauffeure erzählten am Feierabend ihre Geschichten.»

Auf den Geschmack von Renault Trucks ist Müller eigentlich deshalb gekommen, weil ihm dieser Lastwagen auf Anhieb gefallen hat und weil er mit weitreichendem Komfort für den Fahrer sehr hohe Nutzlast für den Unternehmer bietet. Zudem ist das Fahrzeug mit dem neuen Audio-Navigations- und Unterhaltungssystem Roadpad ausgerüstet.

Erfahren Sie mehr darüber unter diesem Link