Aktuelles von Renault Trucks


 

24.01.2019

Zwei T 430 T4x2 für Steiner Transport AG

Für den anspruchsvollen Stückgutverkehr bestens gerüstet

Für den Stückgutverkehr hat die Steiner Transport AG gleich zwei neue
T 430 T4x2 von Renault Trucks gekauft. Bei diesen Sattelzugmaschinen handelt es um Ersatzbeschaffungen in einem bisher von anderen Marken geprägten Fuhrpark.

„Wir müssen Produkte wählen, mit denen sich die Fahrer identifizieren können. Das ist bei den neuen Renault Trucks definitiv der Fall“, erklärt Hanspeter Stoll von der Steiner Transport AG den Investitionsentscheid auf Anfrage.

Der Tatbeweis wurde anlässlich eines Fahrsicherheitstrainings auf dem Gelände Betzholz erbracht. Die Fahrer der Steiner Transport AG und der Stoll Transport AG hatten im Rahmen der Weiterbildung gemäss Chauffeurenzulassungs-verordnung (CZV) Gelegenheit, Lastwagen verschiedener Marken zu testen. Renault Trucks erhielt dabei Bestnoten.

Und so fahren die beiden neuen Franzosen heute in dem unverkennbaren Design der Steiner Transport AG: rot, orange, gelb. Wenn das nicht auffällt! Mit dem City-Trailer angesattelt, kommen sie um fast jede Ecke und beliefern tagtäglich, was es braucht. «Natürlich sind die Margen in diesem Geschäft nicht gewaltig» kommentiert Hanspeter Stoll sachlich. Aber gerade deshalb sei es notwendig, nicht nur im Dienstleistungsbereich professionell zu sein, sondern auch die richtige Wahl beim Equipment zu treffen.

Erfahren Sie mehr darüber unter diesem Link