Presse-Informationen
rss


 

09.08.2018

Forstarbeiter und Logistiker

Die Hadorn Forst GmbH liebt den Wald und ihren modernen Maschinen- und Fuhrpark. Neu ist ein ganz speziell konfigurierter Renault Trucks im Einsatz für den Transport von Holzschnitzeln.

„Wenn Sie noch Schnitzelnachschub für Ihre Heizung und so weiter brauchen, so kontaktieren Sie uns einfach. Unser Maschinenpark ist technisch auf dem neusten Stand“, heisst es bei der Hadorn Forst GmbH in Gurzelen, Kanton Bern. Und zu diesem Maschinenpark gehört neu auch C 460 P8x4 von Renault Trucks. Diese Achskonfiguration scheint auf ersten Blick ganz normal. Doch das ist sie nicht.

Dieser Truck hat ein Tridem-Hinterachspaket mit gelenkter und liftbarer Nachlaufachse. So ist das Fahrzeug extrem wendig, wenn es um enge Passagen im Wald geht. Damit es niemals stecken bleibt, ist die Lenkachse als Optitrack definiert, also mit hydraulischer Anfahrhilfe ausgestattet. Anders ausgedrückt: Bei langsamer Fahrt hat er eigentlich die Qualitäten eines 8x6. Der Tridem –Achsabstand beträgt nur 1‘450 mm.

Der neue C 460 P8x4 Tridem ist nicht nur Forstarbeiter, sondern auch Logistiker. Er kann die frisch gehackten Holzschnitzel in seinem voluminösen Kastenaufbau verstauen und über ein Schubboden-System am gewünschten Ort abladen.

Entscheidend für diese Investition waren mehrere Faktoren: Da sind zum einen die guten Erfahrungen mit einem Renault Kerax, der als Gebrauchtfahrzeug beschafft wurde. Schon bei diesem Lkw überzeugte nicht nur der Antriebsstrang, sondern die Wirtschaftlichkeit übers Ganze. Zum andern war der Service der Nutzfahrzeuge Bern AG ein wesentliches Argument.

 

Bildlegende :

Hadorn01:
Auf den ersten Blick sieht das Fahrzeug der Hadorn Forst GmbH ganz normal aus – doch es handelt sich hierbei um einen äussert wendigen C 460 P8x4 mit Tridem-HInterachspaket.

Download der Presseinformation als PDF

 

 

Für weitere Informationen
www.renault-trucks.ch

Daniela Schifferle
Tel. +41 (0)44 746 65 65
daniela.schifferle@renault-trucks.com