Presse-Informationen
rss


 

23.03.2020

Gelb zieht an

Ein neuer LKW von Renault Trucks hilft im Fuhrpark der UBM Bischofberger GmbH in Waldkirch mit. Robustheit und Design waren unter anderem die Kriterien für den Beschaffungsentscheid.

 

Die Transportunternehmer, die sich für Renault Trucks entscheiden, zitieren oft das gute Verhältnis zwischen Preis und Leistung sowie die Wirtschaftlichkeit am Ende des Arbeitstages. Urs Bischofberger aus Waldkirch in der Ostschweiz argumentiert darüber hinaus: «Für uns war neben der Robustheit auch das attraktive Design dieses Fahrzeuges ein wichtiges Merkmal». Bischofberger gründete seine Firma vor gut zwanzig Jahren. Er startete mit einem knallgelben Kranwagen und hatte sofort jede Menge Aufträge. «Das Erscheinungsbild ist wirklich ein Thema», attestiert der Ostschweizer. Unterdessen hat er seine Firma gemeinsam mit seinem Team zur nachgefragten KMU gemacht, die europaweit aktiv ist.

Und weil die Kunden gerne alles aus einer Hand haben wollen, bietet UBM-Kran auch Spezialtransport für Lang- und Schwerlasten an, gerade mit diesem eleganten C520 T6x4 von Renault Trucks. Der ist dafür mit dem grossen Motorblock und einer Vollausstattung, wie jeder Fahrer sie sich wünscht; Sleeper Cab, Speziallackierung, Dachlampen und so weiter gut gerüstet. Noch arbeitet er als reines Transportfahrzeug. Für den Fall aber, dass er eines Tages einen Kran hinter die Kabine montiert bekommt, hat er eine neun-Tonnen-Vorderachse. Als zuverlässiger Zulieferer für Metall- und Glasmontagen im obersten Anforderungssegment ist UBM somit auch für diese Aufgaben gerüstet. Verkauft wurde dieser Renault Trucks durch die Thomann Nutzfahrzeuge AG.

Bildlegende :

Eine « Augenweide in Gelb » - der neue C520 T6x4 der UBM Bischofberger GmbH in Waldkirch.

Download der Presseinformation als PDF

 

Für weitere Informationen
www.renault-trucks.ch

Daniela Schifferle
Tel. +41 (0)44 746 65 65
daniela.schifferle@renault-trucks.com