Presse-Informationen
rss


 

14.09.2018

Verteiler für die Goba-Welt

Die Goba AG aus Gontenbad im Appenzell stellt edle Getränke her, vom Flauder bis zum Aperitif. Für den Verteilerverkehr setzt sie einen D12 LOW P4x2 von Renault Trucks ein.

Als Titel dieser Meldung hätte auch gepasst: Wendiger 12-Tönner. Aber was ist ein Lastwagen ohne Transportauftrag? – Dieses Verteilerfahrzeug hat die Ehre, für besonders sorgfältig hergestellte Getränke unterwegs zu sein. „Niemand kann vorhersehen, wo das Wasser in einer Regenwolke einmal endet“, heisst es auf der Website von Goba. Wenn es eines Tages als Spezialität aus dem Sortiment der Goba AG die Menschheit erfreut, hat es eine edle Aufgabe erfüllt. Wenn ein Tropfen Diesel aus der Raffinerie seine Bestimmung in einem Motor von Renault Trucks findet, tut er auch einen guten Job – so könnte man weiter philosophieren.

Ganz konkret: Mit dem neuen D12 LOW P4x2 hat die Goba AG exakt das richtige Werkzeug, um die feinen Getränke-Spezialitäten auszuliefern. Mit dem kurzen Radstand von 3‘500 Millimetern ist dieser Lastwagen sehr wendig. Mit dem 240-PS-Motor hat dieser mittelschwere Lkw auch genug Power, die Appenzeller Bergwelt und andere Herausforderungen zu meistern. Der Aufbau stammt von der Sanwald Fahrzeugbau AG aus 9055 Bühler. Verkauft wurde dieser Truck durch die Thomann Nutzfahrzeuge AG.

 

Bildlegende

Die edlen Getränke der Goba AG werden künftig mit einem D12 LOW P4x2 transportiert.

 

Download der Pressemitteilung als PDF

 

Für weitere Informationen
www.renault-trucks.ch

Daniela Schifferle
Tel. +41 (0)44 746 65 65
daniela.schifferle@renault-trucks.com